Menu Close

Über mich

Von Großbanken und 
wahrer Leidenschaft

Ich bin ursprünglich Bankkauffrau und habe viele Jahre bei diversen Großbanken gearbeitet.

Nach Ausstieg aus meinem Beruf kann ich mich endlich meiner wahren Leidenschaft, den Wildpflanzen, voll und ganz widmen.

Angela Maier, Kräuterpädagogin Foto©Gabriele Henkel
Wenn ich ein neues Kraut entdecke, lässt es mir einfach keine Ruhe...

Was wächst da bloß…

Aufgewachsen in ländlicher Umgebung, in einer kleinen Kreisstadt in der Pfalz, war ich schon immer viel in der Natur unterwegs.

Ich war wissbegierig, was Pflanzen betraf und es frustrierte mich immer, dass mir kaum jemand erklären konnte, was da alles so wächst.

Voll in Anspruch genommen von Beruf und Privatleben war dieses Thema viele Jahre ganz hinten in meinem Unterbewusstsein vergraben.

Mittlerweile in Bayern, war ich viel in den Bergen unterwegs und fasziniert von dieser speziellen Pflanzenwelt.

Elektrisiert und zertifiziert

Im Januar 2013 kam es sozusagen zur Initialzündung. Ich war im Internet unterwegs und stieß „zufällig“ auf die Gundermann-Akademie, die eine Ausbildung zur Kräuterpädagogin anbot.

Wie elektrisiert wusste ich sofort:
Das ist es! Das will ich machen!

Ich meldete mich direkt an und begann im Februar 2013 die einjährige Ausbildung. Schon ab dem ersten Ausbildungswochenende kannte meine Begeisterung keine Grenzen und ich hatte mich mit der „Wildkräuteria“ infiziert.

Wie ein Schwamm sog ich das Wissen über Wildpflanzen in mich auf und bestand im April 2014 die Prüfung zur „Zertifizierten Kräuterpädagogin“.

Manch ein Kraut blüht wunderschön: Knabenkraut-Orchidee
Gundermann-Blüte

Sammeln – Pflanzen & Fotos

 

Zwischen 2014 und 2017 war ich laufend in der Natur unterwegs, habe Pflanzen gesammelt, bestimmt, getrocknet und aufgeklebt.

Heute besitze ich ein umfangreiches Herbarium und eine große Anzahl Bücher über Wildpflanzen.

Auf meinen Streiftouren durch die Wildpflanzenwelt kam mir die Idee, die Schönheit der Pflanzen, vor allem auch der Blüten, fotografisch festzuhalten.

Ich hatte ein neues Projekt und entdeckte dafür mein altes Hobby, das Fotografieren, wieder neu. Ich legte mir eine Spiegelreflex-Kamera samt Makro-Objektiv zu und machte in den letzten 2 Jahren mit Begeisterung ca. 12.000 Fotos von Wildpflanzen.

Einige meiner Fotos können Sie auf dieser Webseite entdecken.

Viel Spaß und grüne Grüße

Ihre Angela Maier

Ausschnitte aus meinem Herbarium

Gesammelt, getrocknet und aufgeklebt samt Infos. Zum Vergrößern klicken: